wünsche mir helles ruhiges Zuhause für mich&meine 2 liebsten Katzen | Raum OG & Oberrheinnähe von BAD > Breisach

Privat - Inserent: Zaubergarten

45* Essen, Deutschland

Letzte Anmeldung vor 1 Woche 1 Tag

Wünsche zum Mitwohnen:
77654 Offenburg
Deutschland
Idealer Vermieter: Weiblich | Senioren
Wünsche zur Arbeit:
Ab 01.09.2020
301 - 400 €
Angebotene Hilfe:
  • Haushalt, Hausdienst, Haustiere
  • Gesellschaft leisten (Begleitung, Vorlesen)
  • Kleine Instandsetzungen, Gartenarbeit
  • Arztbesuche u.ä., Einkäufe, Spaziergänge, Karten- und Brettspiele, weiteres nach Bedarf und Absprache
- naturnah, ruhiger Stadtrand von OG oder nähere ruhige Umgebung bis Rhein - alternativ auch relative Rheinnähe Raum BAD bis Breisach - gerne bei freundlicher Dame oder Paar die Wunsch nach Gesellschaft & Unterstützung haben | - sehr gerne auch bei GNADENHOF u.ä. - eventuell schon ab August 2020 - HELLE 1-2 Zi Wohnung / ca. 40-55m² / großer Balkon - Dachterasse - Garten o.ä. die ich mittels Netz für meine geliebten 2 Katzen sichern kann. - Möbel vorhanden; Teil- Vollmöblierung aber auch o.k. - eigenes Bad wünschenswert - evtl. EBK oder Mitbenutzung o.ä. - möglichst frei von w-lan u.ä. Belastungen gerne auch in Verbindung mit Hilfe auf Gnadenhof für Tiere u.ä.

Servus  liebe Badener,

ich suche seit über 1 Jahr verzweifelt eine Whg. für mich und meine 2 geliebten Katzen in BW in ruhigem und Elektrosmog-armen Umfeld, da es mir hier i.d. Ruhrgebiet-Metropole zu stressig, zu laut und ungesund ist. Bin im Herbst 2014 unfreiwillig  - nur für eine weitere Arbeit i.d. Postzustellung - hier hergezogen, und leide seit dem massiv unter der zu hohen Elektrosmogbelastung.

Mittlerweile haben wir hier in Essen seit dem 17.6. schon 5G! Meinen Katzen & mir geht es seit dem noch schlechter!

Daher suche ich auf diesem Wege ein schönes naturnahes ZUHAUSE zum Wohlfühlen, Regenerieren, und neue Energie tanken ~ mit der Möglichkeit eines gesicherten bzw. zu sichernden Freigangs für meine lieben 2 Katzen, die aktuell mit mir in dieser dunklen lauten DG-Whg. ohne Balkon traurig leiden.

Ich bin selbst sehr ruhig, empathisch mitfühlend für alle Lebewesen. Hatte schon immer ein offenes Ohr für andere - sowohl in meinem Masseurberuf in den 90-ern, als auch in den 14 Jahren Postzustellung nahm ich mir gerne Zeit zum Zuhören, besonders für ältere Menschen, denn sie haben oft viele interessante Geschichten zu erzählen.

Freuen würde ich mich zusätzlich, wenn bei Ihnen auch Tiere leben, die ich gerne mit viel Liebe mit versorgen und wertschätzen darf.

Weitere Unterstützungen nebst den von mir oben angegebenen gerne nach Absprache.

Ich bin rauch- und alkoholfrei, lebe vegetarisch bzw. zu 95% vegan mit bevorzugt asiatischer & orientalischer Küche.

Da ich nie einen Führerschein gemacht habe und alles per Fahrrad erledige, würde ich eine eher flache Gegend bevorzugen - also nicht so tief im Schwarzwald - die auch nicht zu weit von der Stadt entfernt liegt (wegen der Einkäufe etc.)

Ich träume von einem herzlichen neuen Zuhause mit gegenseitigem Respekt, Toleranz und Verständnis als auch Rückzugmöglichkeiten. Motto "Miteinander - Füreinander".

Mithilfe auf einem Gnadenhof für Tiere würde mich auch sehr freuen, als Option für 1 Wohnung.

Bei Fragen kontaktieren sich mich bitte gerne.

 

Herzlichst Nicole (51)

 

22.5.2020.


Eintragsnummer: 6074 - Eintrag melden