Eifel, RLP, 2 Zi-Wohnung ruhig, ländlich gegen Rufbereitschaft, Gesellschaft Seniorin


Landmensch
Privat Vermieter
54* Üdersdorf
Deutschland

Letzte Anmeldung vor 1 Tag 17 Stunden
Kaltmiete:

Einzug ab ...
20.06.2020
Idealmieter:
Keine Besonderheiten

Keine gemeinschaftlich genutzten Räume. - Verkehrslage: 3-4 km bis Bushaltestellen
Wohnraum mit kl. Küchenzeile, Schlafzimmer, Bad mit Dusche, ca. 40 qm, Garten, eigener Hauseingang, auf Hof in Alleinlage, PKW oder motorisiertes Zweirad notwendig, Kleintierhaltung, Hund, Katze, Pferd möglich, keine Amphibien, Insekten oder Schlangen

Geforderte Mitarbeit:

30 Stunden im Monat
Keine Tiere im Haus
Führerschein ist erforderlich
keine körperlichen Einschränkungen

Gesuchte Hilfe:

  • Gesellschaft leisten (Begleitung, Vorlesen)
  • Rufbereitschaft, Anreichungen

Im Haushalt lebt eine Seniorin, die durch eine teilzeitbeschäftigte Verwandte gepflegt wird. In deren Abwesenheit soll sich eine Person in Rufbereitschaft befinden, bzw. hin und wieder nach dem Rechten sehen, kleine Anreichungen oder Hilfestellungen geben. Rufbereitschaftszeit ist nicht gleich Arbeitszeit, da in dieser Zeit auch eigene Tätigkeiten verrichtet werden können. Daher ist das Arrangement flexibel und nicht starr angelegt. Unter Umständen ist ein Nebenverdienst möglich. Empathie, Integrität und Vertrauenswürdigkeit sind unerläßlich. Da es um flexible Absprachen geht, muß die Person kommunikativ sein und zu uns passen. Wir sind unkonventionell, leben zurückgezogen, sind tier- und naturverbunden. Im Haus leben Oma, Mutter und Tochter ( unter der Woche im Internat ). Es werden Tiere gehalten.

Personen mit Vollzeitstelle oder unflexiblen Arbeitszeiten außer Haus, kommen nicht in Frage. Gerne FrührentnerIn, Heimarbeiterin ( Homeoffice ), vielleicht auch Flüchtling, der/die gerne ländlich ruhig wohnt und vielleicht Tiere halten möchte. Alle Personen, die flexibel auf unsere Bedürfnisse eingehen können und für flexible Absprachen offen sind. 

 


Eintragsnummer: 6090 - Eintrag melden